Bürger für Rheine

Aktuell

BfR stimmt gegen die Erhöhung der Hundesteuer

„Der Hund gilt als bester Freund des Menschen und treuer Wegbegleiter“ - Die von der Verwaltung vorgeschlagene und beabsichtigte Erhöhung der Hundesteuer wird von den Bürgern für Rheine (BfR) abgelehnt. Danach soll der Rat in seiner kommenden Sitzung am 06.12.22 beschließen, die aktuellen Steuersätze zum 01.01.2023 anzuheben. Damit würde ab dem [...]

6. Dezember 2022|

Jahreshauptversammlung der Bürger für Rheine – Neuer Vorstand gewählt

Am Samstag, dem 26.11.2022 fand nach zweijähriger Corona-Pause die Jahreshauptversammlung der Bürger für Rheine statt. Der Vorsitzende Heinz-Jürgen Wisselmann begrüßte alle Anwesenden und leitete durch den Abend.  Nach einem Resümee über die Aktivitäten der unabhängigen Wählergruppe als auch der Fraktion BfR über das Jahr 2022 sowie der Kassenberichte, standen die Wahlen [...]

30. November 2022|

Die Fraktion Bürger für Rheine (BfR) beantragt die Versetzung des Ortsschildes an der Salzbergener Straße.

  Die Fraktion Bürger für Rheine (BfR) beantragt die Versetzung des Ortsschildes an der Salzbergener Straße. Dabei stützt sich die Fraktion auf eine Mitteilung des NRW-Verkehrsministeriums an Mitglieder der Rheiner CDU. Entgegen der Auffassung der Stadtverwaltung vertritt dabei das NRW-Verkehrsministerium die Auffassung, dass eine Versetzung des Ortsschildes nicht gegen die Bestimmungen [...]

10. Februar 2022|

CDU und FDP machen sich die Stadtteilbeiräte zur Beute!

Großes Entsetzen herrschte bei der letzten Fraktionssitzung der BfR (Bürger für Rheine), über einen Antrag von CDU und FDP zur neuen Zusammensetzung der Stadtteilbeiräte.So haben am vergangenen Wochenende CDU und FDP die anderen im Rat vertretenen Fraktionen mit einem Antrag darüber in Kenntnis gesetzt, dass nun auch die zum jeweiligen [...]

1. September 2021|

Antrag zur Anpassung des Klimaschutzziels in der Stadt Rheine

die Fraktion Bürger für Rheine (BfR) beantragt, die Anpassung der Klimaschutzziele der Stadt Rheine, an die Ziele des Kreises Steinfurt anzupassen um damit eine Klimaneutralität auch in der Stadt Rheine bis zum Jahr 2040 herzustellen.Begründung:Der Kreistag des Kreises Steinfurt beabsichtigt in seiner Sitzung am 28.06.2021 seine Klimaschutzziele neu zu definieren. Danach [...]

27. Juni 2021|

Die Fraktion – BfR Antrag, mindestens 30 Prozent der neu zu schaffenden Wohneinheiten im Geschosswohnungsbau für den geförderten Wohnungsbau !

Die Fraktion Bürger für Rheine (BfR) beantragt, dass bei einer eventuellen Bebauung des Emsauenquartiers Kümpers, besser bekannt als Kuba, mindestens 30 Prozent der neu zu schaffenden Wohneinheiten im Geschosswohnungsbau für den geförderten Wohnungsbau gesichert werden, wenn in dem Baugebiet mehr als 10 Geschosswohnungen vorgesehen sind.Nach Auffassung der BfR ist eine solche [...]

26. Mai 2021|

unsere Haushaltsrede zum Haushalt Stadt Rheine 2021.

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,sehr geehrte Damen und Herren,gleich zu Beginn meiner Ausführungen, möchte ich bereits klarstellen: Die Fraktion Bürger für Rheine, lehnt den Haushalt für das Jahr 2021 ab.Die Gründe dafür sind vielfältig, doch für uns war hierzu mit ausschlaggebend, dass es so gut wie keine Möglichkeiten gab, über den vom [...]

3. April 2021|

Gemeinsame Presseerklärung

Presserklärung der Fraktionen von Bündnis 90/Die Grünen, der Unabhängigen Wählergemeinschaft (UWG), der Linken und der Bürger für Rheine (BfR) zum Grundsatzbeschluss zur Funktionserweiterung und Neustrukturierung des Rathauszentrums einschließlich eines neuen Multifunktionssaals und neuer Räumlichkeiten für die Stadtbibliothek, welcher am 07. Januar 2021 auf einer kurzfristig angesetzten Sondersitzung des Rates der Stadt [...]

15. Januar 2021|

Pressemitteilung der Fraktion „Bürger für Rheine“ (BfR) im Rat der Stadt Rheine

Die Fraktion „Bürger für Rheine“ (BfR) lehnt den Umbau des Rathauszentrums mit einem Kostenrahmen von ca. 65 Mio. Euro ab. Eine Baumaßnahme in dieser Größen- und Kostenordnung ist den Menschen in unserer Stadt in diesen schweren Zeiten kaum zu vermitteln, war die einhellige Meinung der anwesenden Fraktionsmitglieder.Weiter wird befürchtet, dass der [...]

27. Dezember 2020|

Wir nehmen Abschied von unserem Gründungsmitglied Hannes (Johannes) Voß.

Wir nehmen Abschied von unserem Gründungsmitglied Hannes (Johannes) Voß. Man musste Hannes kennen um zu wissen was die Welt an ihm verliert. Fürchterlich stur, aber genau so fürchterlich liebenswert. Ein durch und durch hilfsbereiter Mensch, der anderen Menschen gerne mit seinem Wissen zur Seite stand. Ein Fotograf mit Leib und Seele, [...]

12. Dezember 2020|

Wir bilden eine Fraktion

Wie ihr sicher schon aus der Presse erfahren habt, gibt es Neuigkeiten bei der BFR. Ab sofort wird Detlef Weßling unser Team bereichern und vergrößern.Detlef ist langjähriger Kommunalpolitiker und wird uns mit seinem Wissen und seiner Erfahrung sehr gut unterstützen können.Natürlich war uns, als wir begonnen haben Gespräche über unsere eventuelle [...]

10. November 2020|

Öffentliche Räume bilden das Lebenselixier der Innenstädte!

Gut gestaltete öffentliche Räume bilden das Lebenselixier der Innenstädte.Um eine Stadt lebensfähig zu gestalten, ist es notwendig, in das öffentliche Leben zu investieren, das heißt, die Rahmenbedingungen müssen geschaffen werden, damit es die Menschen in die Stadt zieht, sie am öffentlichen Leben teilnehmen und die öffentlichen Räume als Treffpunkte nutzen. Die [...]

12. August 2020|

eure Wählerstimme am 13.9.2020 für die UWG – Bürger für Rheine – BfR

Am 13.09.2020 sind Kommunalwahlen und wir buhlen um eure Stimmen.Klar könnte man sagen, warum die auch noch, haben wir nicht schon genug von diesen Politikern?Eigentlich ist aber das der Grund, warum wir angefangen haben uns kommunalpolitisch zu engagieren.Vielleicht ist es ganz gut, wenn Menschen mit einem anderen Blickwinkel mal bei diesen [...]

9. August 2020|

Unser Wahlprogamm für Rheine.

Leitlinien und Wahlprogramm der unabhängigen Wählergemeinschaft Bürger für Rheine ( BfR) Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, als Bürger dieser Stadt, die sich nicht mit dem Stempel eines Berufspolitikers versehen lassen, möchten wir uns mit Herz und Menschenverstand für die kommunalpolitische Arbeit einsetzen. Seit mittlerweile 5 Jahren stehen die BfR für eine bürgernahe, [...]

25. Juli 2020|

Leserbrief vom 17.12.2019 der Bürger für Rheine zum ÖPNV in Rheine.

Man sollte auch mal gönnen könnenDiskussion um ÖPNV Wenn man den Leserbrief vom Fraktionsvorsitzenden der CDU, Andree Hachmann, liest, könnte man denken, die CDU hat die Nähe zum Bürger wiedergefunden. Für mich klingt es eher nach „Drauß vom Walde komm ich her, ich muss euch sagen es kommunalwahlet sehr“, denn als [...]

17. Dezember 2019|

ÖPNV in Rheine. Jetzt wäre die Zeit gekommen, die Zeit, den Stadtbusverkehr bedarfsgerecht und zukunftsorientiert zu gestalten.

Die Vergabe des Stadtbusverkehrs auf eigenwirtschaftlicher Basis ist, wie zu vermuten war, gescheitert. Diese Entwicklung dürfte niemanden wirklich erstaunen, hat doch die Vergabe des Stadtbusverkehrs Rheine, mit Blick auf die Ausbildungsverkehrspauschale, selbst in der Fachpresse für Aufsehen gesorgt. Aus diesem Grund kommt für die Stadt Rheine nur eine, wie von uns [...]

6. November 2019|
Nach oben