Kategorie: Aktuell

Presserklärung der Fraktionen von Bündnis 90/Die Grünen, der Unabhängigen Wählergemeinschaft (UWG), der Linken und der Bürger für Rheine (BfR) zum Grundsatzbeschluss zur Funktionserweiterung und Neustrukturierung des Rathauszentrums einschließlich eines neuen Multifunktionssaals und neuer Räumlichkeiten für die Stadtbibliothek, welcher am 07. Januar 2021 auf einer kurzfristig angesetzten Sondersitzung des Rates der Stadt Rheine mit zwölf Gegenstimmen der oben aufgeführten Fraktionen von der CDU, FDP und der SPD beschlossen wurde: Gemeinsam.Schulden.Machen.

Das post-Wahlthema von CDU/FDP, SPD und Bürgermeister Lüttmann. Vor der Kommunalwahl im September 2020 war die Beschlusslage zum Hertie-Komplex und zum Rathaus eindeutig und klar: die Vermarktung der alten Hertie-Immobilie war angeblich nur möglich durch...

Wir bilden eine Fraktion

Wie ihr sicher schon aus der Presse erfahren habt, gibt es Neuigkeiten bei der BFR. Ab sofort wird Detlef Weßling unser Team bereichern und vergrößern.Detlef ist langjähriger Kommunalpolitiker und wird uns mit seinem Wissen und...

Unser Wahlprogamm für Rheine.

Leitlinien und Wahlprogramm der unabhängigen Wählergemeinschaft Bürger für Rheine ( BfR) Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, als Bürger dieser Stadt, die sich nicht mit dem Stempel eines Berufspolitikers versehen lassen, möchten wir uns mit Herz und...

ÖPNV in Rheine. Jetzt wäre die Zeit gekommen, die Zeit, den Stadtbusverkehr bedarfsgerecht und zukunftsorientiert zu gestalten.

Die Vergabe des Stadtbusverkehrs auf eigenwirtschaftlicher Basis ist, wie zu vermuten war, gescheitert. Diese Entwicklung dürfte niemanden wirklich erstaunen, hat doch die Vergabe des Stadtbusverkehrs Rheine, mit Blick auf die Ausbildungsverkehrspauschale, selbst in der Fachpresse...

Facebook