Antrag zur Anpassung des Klimaschutzziels in der Stadt Rheine

die Fraktion Bürger für Rheine (BfR) beantragt, die Anpassung der Klimaschutzziele der Stadt Rheine, an die Ziele des Kreises Steinfurt anzupassen um damit eine Klimaneutralität auch in der Stadt Rheine bis zum Jahr 2040 herzustellen.
Begründung:
Der Kreistag des Kreises Steinfurt beabsichtigt in seiner Sitzung am 28.06.2021 seine Klimaschutzziele neu zu definieren. Danach strebt der Kreis Steinfurt das Ziel einer Klimaneutralität für das Jahr 2040 an.
Inzwischen musste auch der Bund auf Grundlage eines Urteils des Bundesverfassungsgerichts, bereits sein gestecktes Ziel, eine Klimaneutralität bis 2050 herzustellen, revidieren, so dass hier nun die Zielmarke für das Jahr 2045 neu festgelegt worden ist.
Der Kreis Steinfurt strebt dieses Ziel jedoch bereits 5 Jahre früher an und die Stadt Rheine als größte Kommune sollte dem nicht nachstehen und dieses Ziel auch für sich übernehmen.

Bürger für Rheine (BfR)
Fraktion im Rat der Stadt Rheine

Schreibe einen Kommentar

Facebook